Hauptnavigation (2.Ebene):

Baukammerpreis

 

für herausragende Abschlussarbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin  

Die Preisträger älterer Jahrgänge sind hier zu finden.

 

(weiterlesen ...)

3. Termin für VBI-Online-Seminar: Von der BRIEFTaube zum ZUGFerd – Elektronische Rechnungsstellung

VBI-Mitglied Matthias Roßmayer, Rossmayer-Consulting, führt als Referent durch das ca. 1,5-stündige Online-Seminar, das praxisnah vermittelt, wie mit der elektronischen Rechnungsstellung gegenüber öffentlichen Auftraggebern umzugehen ist. Am 27. November ist die Umstellungsfrist für die Behörden des Bundes abgelaufen. Das gesamte Rechnungswesen muss nun digitalisiert erfolgen. Das gilt auch für Auftragnehmer, die ihre Rechnungen elektronisch über die entsprechenden Kanäle einreichen müssen. PDFs per E-Mail reichen nun nicht mehr aus. Matthias Roßmayer informiert über das Prozedere und blickt auch auf die Situation in Ländern und Kommunen, die sich in der Umsetzungstiefe stark unterscheiden. Ein wichtiger Aspekt ist auch die Frage der Rechnungsprüfung durch den Planer im Zuge der Umstellung auf die elektronische Rechnung.

Nach dem großen Interesse an dem VBI-Online-Seminar gibt es nun einen dritten Termin am 04. Februar 2021 um 17 Uhr.

Den Mitgliedern der Baukammer Berlin ist auch diesmal der Vorteilsrabatt als Mitträgerorganisation eingeräumt.

Hier können Sie sich gerne anmelden: Anmeldung

Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.