Hauptnavigation (2.Ebene):

Baukammerpreis

 

für herausragende Abschlussarbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin  

Die Preisträger älterer Jahrgänge sind hier zu finden.

 

(weiterlesen ...)

Pressemitteilungen

Volltextsuche in den Pressemitteilungen

Aktuelle Pressemitteilungen

15.11.2021

Farbe bekennen: Charta für das Berliner Stadtgrün endlich verabschieden!

Obwohl der Senat die „Charta für das Berliner Stadtgrün“ bereits im April 2020 beschlossen hat, ist die Vorlage noch nicht im Abgeordnetenhaus behandelt und verabschiedet worden. Deshalb hat sich die Architektenkammer Berlin einem breiten Bündnis von Berliner Umwelt- und Naturschutzverbänden angeschlossen, um dieses wichtige Natur- und Freiflächenentwicklungsprojekt in die Umsetzung zu bringen. (weiterlesen…)



01.11.2021

Planen und Bauen der Zukunft | wichtige Eckpunkte für den Koalitionsvertrag

Anlässlich der beginnenden Koalitionsverhandlungen von SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP hat die Bundesingenieurkammer maßgebliche Forderungen für die kommende Legislatur zusammengetragen. (weiterlesen…)



14.10.2021

Planerforderungen für den Koalitionsvertrag

Mit Blick auf die bevorstehenden Koalitionsverhandlungen hat der VBI zentrale Forderungen der Planerbranche für den Koalitionsvertrag vorgelegt. (weiterlesen…)



23.09.2021

Wohnquartier an der Wilhelmstraße unter Denkmalschutz

Das Landesdenkmalamt Berlin hat die Plattenbauten an der Wilhelmstraße in Berlin-Mitte unter Denkmalschutz gestellt. (weiterlesen…)



21.09.2021

Hoch hinaus!? Neuer Schülerwettbewerb der Ingenieurkammern startet

Der Schülerwettbewerb Junior.ING geht in eine neue Runde. Unter dem Motto „IdeenSpringen“ rufen bundesweit 15 Ingenieurkammern Schülerinnen und Schüler zum Mitmachen auf, wenn es heißt:  Wer plant und baut die beste Ski-Sprungschanze? (weiterlesen…)



31.08.2021

Berliner Wirtschaft appelliert: Weiterdenken statt Enteignen!

Anregung für ein „Bündnis für Wohnen“ (weiterlesen…)



12.08.2021

Schulbau kommt trotz Offensive nicht voran

Bei der milliardenschweren Schulbauoffensive des Senats ist der heimische Mittelstand außen vor (weiterlesen…)



04.08.2021

Der Denkmalschutz in NRW braucht Ihre Hilfe

Ministerin Ina Scharrenbach des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung (MHKBG) beabsichtigt der Landesregierung NRW in Kürze ein neues Denkmalschutzgesetz vorzulegen, welches Schwerpunkte zu Lasten der bestmöglichen Denkmalbewahrung verändert, und die Wirksamkeit und Befugnisse von übergeordneten Denkmalfachbehörden weitgehend aushebelt. (weiterlesen…)



29.07.2021

eVergabe und GAEB XML

Zum 1. Januar 2022 wird im Land Berlin für die Ausschreibung von Bauleistungen das Format GAEB XML für den Datenaustausch von Leistungsverzeichnissen als Standard eingeführt. (weiterlesen…)



21.06.2021

durchDACHT gemacht! Gewinner von bundesweitem Schülerwettbewerb stehen fest

18. Juni 2021 – 1.500 Schülerinnen und Schüler – 16.259 Stunden Bauzeit – 700 Stadiondächer. Am 18. Juni 2021 zeichneten die Ingenieurkammern in Berlin die besten Teams des bundesweiten Schülerwettbewerbs „Junior.ING“ aus. (weiterlesen…)



17.06.2021

Engagement für Klimaschutz in Berlin: „Klimaschutzpartner des Jahres 2021“ ausgezeichnet

Die Gewinner des Wettbewerbs „Klimaschutzpartner des Jahres“ stehen fest! Drei Berliner Unternehmen wurden für ihre innovativen Ideen und herausragenden Projekte in den Bereichen Energieeffizienz und Klimaschutz ausgezeichnet. Zusätzlich wurde ein Sonderpreis für bemerkenswerte Umweltschutzbemühungen verliehen. Die Preisverleihung fand im Rahmen der digitalen Diskussionsveranstaltung „Stand und Perspektive der Berliner Klimaschutzpolitik“ des Berliner Klimaschutzrates statt. (weiterlesen…)



16.06.2021

Die Deutsche Umweltstiftung plant den Aufbau einer Waldagentur

Am Dienstag, dem 15. Juni 2021, startet die Deutsche Umweltstiftung eine Crowdfundingkampagne auf EcoCrowd zum Aufbau einer eigenen Waldagentur. Sie soll partizipativ agieren und nur einem Klienten dienen: unserem Wald. (weiterlesen…)



09.06.2021

Schülerwettbewerb der Ingenieurkammern geht mit neuem Rekord ins Finale

Der Schülerwettbewerb Junior.ING der Ingenieurkammern hatte es offensichtlich in sich. Noch nie haben sich die beteiligten Schülerinnen und Schüler so viel Zeit für den Bau der Modelle genommen. (weiterlesen…)



27.05.2021

Pläne für Instandsetzung des ICC mit Kongress- und Kommunikationsnutzung dürfen nicht aufgegeben werden

„Es ist gemacht, wie es werden wollte, um das zu sein, was es ist.“
Ralf Schüler, Architekt des ICC, gemeinsam mit Ursulina Schüler-Witte, Architektin
(weiterlesen…)



18.05.2021

Bundesingenieurkammer: Baustoffmangel bremst Aufschwung aus!

Die Bundesingenieurkammer zeigt sich angesichts des zunehmenden Baustoffmangels besorgt. Dieser betreffe sowohl die Verfügbarkeit von Kies, Sand, Zement und Beton, aber auch von Stahl, Holz oder Dämmstoffen. Ein Grund seien die stark gestiegenen Rohstoffpreise. (weiterlesen…)



03.05.2021

Kurswechsel in der Vergabepolitik einläuten!

Architektenkammer Berlin fordert öffentliche Planungs- und Bauaufträge kleinteiliger zu vergeben (weiterlesen…)



03.05.2021

Investitionen absichern – Planungswirtschaft unterstützt Forderung der Kommunen

Der VBI-Bundesvorstand hat seine Forderungen zur Bundestagswahl im kommenden September in einem eigenen Papier auf den Punkt gebracht. (weiterlesen…)



09.04.2021

Planen mit Wettbewerb und Verstand

Wettbewerbe sind das Herz der Planungs- und Baukultur. Sie sind Innovationsmotoren und in der Regel Garanten für Qualität. 2020 wurde weiter auf Rekordniveau gebaut. Besonders hoch war der Zuwachs im Bereich der Landschaftsplanung und damit potentiell im Bereich der Aufwertung öffentlicher Räume. Gut so! (weiterlesen…)



30.03.2021

Berlin und seine Einfamilienhäuser – es kommt drauf an, was man daraus macht!

Architektenkammer Berlin und Baukammer Berlin sehen die derzeitige, teils emotional geführte Debatte zum Eigenheimbau als Chance zu einer differenzierten Auseinandersetzung mit dem Thema. Auch in Berlin gibt es knapp 171.000 von ihnen, und wenn wir es mit der Klimaneutralität ernst meinen, sollten wir uns mit diesem baulichen Erbe befassen. (weiterlesen…)



15.03.2021

Skandal im Stadtbezirk – oder wie in Friedrichshain-Kreuzberg das Bauamt systematisch das Planen und Bauen behindert.

Wer Gebäude umplanen, sanieren, umbauen oder aufstocken will, der braucht die Statik und Bewehrungspläne mit Lastangaben. Sie sind die DNS eines jeden Hauses und finden sich zuerst und vor allem in den Bauaktenarchiven der jeweiligen Bezirke. In der Bauverfahrensverordnung (§ 18 Satz 4) ist die Archivierung „zumindest in elektronischer Form“ vorgeschrieben. – (weiterlesen…)



11.03.2021

BAUINDUSTRIE und DBV: Praxisgerechtes Regelwerk sorgt für sicheres Bauen!

„Wir brauchen eine praxistaugliche Regelwerkssituation in der Betoninstandsetzung. (weiterlesen…)



03.03.2021

Planer und Bauindustrie: Klimaziele ohne Einschränkungen des Bauvolumens erreichbar

Planer und Bauindustrie sind davon überzeugt, dass Investitionen in neue, intelligente und effiziente Bau- und Sanierungsverfahren zentrale Voraussetzungen für mehr Klimaschutz sind. (weiterlesen…)



10.02.2021

Ingenieurunternehmen blicken mit Sorge auf nachlassende Investitionsbereitschaft

Ergebnisse der VBI-Konjunkturumfrage 2021 (weiterlesen…)



01.02.2021

Deutscher Brückenbaupreis | sechs Bauwerke im Finale

Die Preisträger werden am 8. März 2021 bekannt gegeben (weiterlesen…)



13.01.2021

Baukammer Berlin: Kein von der Politik verordnetes Homeoffice!

Die Standesvertretung aller im Bauwesen tätigen Ingenieure verwahrt sich entschieden gegen Forderungen aus der Politik, Ansprüche auf Homeoffice zu erzwingen. (weiterlesen…)



Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.