Hauptnavigation (2.Ebene):


    B I M

    Building Information Modeling


    Baukammer Berlin – Zeitschrift

    Preis der Baukammer

     

    für besonders gute Abschluss- arbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungs-
    wesens an den Berliner Hoch-
    schulen und der Technischen Universität Berlin.

    Die Preisträger zurückliegender Jahre sind hier zu finden,

     

    (weiterlesen ...)

     

    Die Baukammer Berlin ist die gesetzliche Standesvertretung aller im Bauwesen tätigen Ingenieure im Land Berlin.

    Aktuelles

    14. August 2019

    Erlass BMI zur Anwendung der HOAI nach EuGH Urteil

    Gestern wurde der angekündigte Erlass des Bundesministeriums des Innern, für Bauen und Heimat veröffentlicht. (weiterlesen…)

    12. August 2019

    Deutschlands beste Brücken gesucht!

    Auch 2020 vergeben VBI und Bundesingenieurkammer wieder den Deutschen Brückenbaupreis. Gesucht werden Deutschlands beste Bauingenieurleistungen in den Wettbewerbskategorien „Straßen- und Eisenbahnbrücken“ sowie „Fuß- und Radwegbrücken“. (weiterlesen…)

    30. Juli 2019

    Schinkelwettbewerb 2020

    Berlin 2070
    100 Jahre nach der Gründung von Groß-Berlin steht die Metropolregion an einem neuen Wendepunkt, an dem Weichen für die Zukunft der nächsten Generationen gestellt werden müssen.

    (weiterlesen…)

    30. Juli 2019

    Einladung zum Quartiersfest Südkreuz

    Es ist eines der derzeit größten Bauprojekte in Berlin: Das Quartier Südkreuz in Schöneberg. Gemeinsam mit Bausenatorin Katrin Lompscher und dem Stv. Bezirksbürgermeister Jörn Oltmann feiert der Projektentwickler Hines Immobilien nun das Quartiersfest Südkreuz.

    (weiterlesen…)


    weitere Informationen


    Pressemitteilungen

    15. August 2019

    Denkmalverluste an Berlins Riviera

    Das KulturerbeNetz.Berlin verurteilt das behördliche Vorgehen im Umgang mit den
    denkmalgeschützten Bauten an der Dahme und fordert ein Klagerecht für Denkmalverbände. (weiterlesen…)

    11. Juli 2019

    Der Urbach-Turm aus selbstformenden Holz

    Der „Urbach Turm“ entstand im Rahmen der Remstal Gartenschau 2019. Seine komplex gekrümmten Bauteile bestehen aus selbstformend hergestelltem Holz. Im Gegensatz zu herkömmlichen und sehr aufwändigen Formungsprozessen, die schwere Presswerkzeuge erfordern, formte sich das Material hier ganz von selbst. Diese bahnbrechende Entwicklung stellt einen Paradigmenwechsel im Holzbau dar.

    Der Schweizer Holzbauspezialist Blumer-Lehmann (Lehmann Holzwerk AG und Blumer-Lehmann AG) beteiligte sich als Industriepartner an der Entwicklung des Urbach Turms.

    Ausführliche Presseunterlagen finden Sie hier:  URBACH_TURM_2019


    weitere Pressemitteilungen


    Veranstaltungen

    Areal am Tacheles

    Innovations- und Gründerzentrum FUBIC

    Heizkraftwerk Lichterfelde


    weitere Veranstaltungen

    Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.