Hauptnavigation (2.Ebene):

    Baukammerpreis

     

    für herausragende Abschlussarbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin  

    Die Preisträger älterer Jahrgänge sind hier zu finden.

     

    (weiterlesen ...)

    Stellenmarkt

    Stellenangebote inkl. Praktikantenplätze

    Zurück

    Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo)

    Veröffentlichung: 19.02.2021 - 20.04.2021

    Wir suchen

    für den Raum Berlin / Brandenburg

    einen Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo) nach Baustellenverordnung und RAB

    Der SiGeKo unterstützt im Rahmen seiner Aufgaben den Bauherrn und die sonstigen am Bau Beteiligten bei ihrer Zusammenarbeit hinsichtlich der Einbindung von Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Ausführung eines Bauvorhabens. Die Unterstützung beginnt bereits in der Planung des Bauvorhabens und erstreckt sich über den gesamten Bauablauf bis zur Abnahme. Mit seiner Tätigkeit hat der SiGeKo dazu beizutragen, die Arbeiten zur Erstellung eines Bauvorhabens sicher zu gestalten.

    Die Aufgaben des SiGeKo:

    • Beratung bei der architektonischen, technischen und organisatorischen Planung
    • Feststellen von sicherheits- und gesundheitsschutzrelevanter Wechselwirkungen und Aufzeigen von Lösungsmöglichkeiten
    • Beraten bei der Planung von Terminen, Baustelleneinrichtung und bleibender sicherheitstechnischer Einrichtungen
    • Erstellen einer Unterlage für spätere Arbeiten am Bauwerk
    • Erstellen, versenden und aushängen einer Vorankündigung
    • Erarbeiten eines Sicherheits- und Gesundheitsschutzplanes (SiGePlan), sowie Einweisung der beteiligten Firmen in den SiGePlan
    • Organisation des Zusammenwirkens der bauausführenden Unternehmen
    • Koordinierung der Überwachung der ordnungsgemäßen Anwendung der Arbeitsverfahren
    • Begehung der Baustellen (regelmäßig), Aufzeigen von Mängeln bezüglich Sicherheits- und Gesundheitsschutz, Rücksprache mit den Verantwortlichen vor Ort und Erstellung eines Sicherheits-Begehungsberichtes
    • Abschließen der Unterlage für spätere Arbeiten am Bauwerk

    Das Profil des SiGeKo

    • Baufachliche und arbeitsschutzfachliche Kenntnisse (nach Anlagen B und C der RAB 30) mit Zertifikat Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit von Vorteil
    • Erfahrungen  im Baustellenbereich: Der SiGeKo muss bereit und in der Lage sein, sich für Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen aktiv einzusetzen.
    • PKW-Führerschein

    Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen per mail an: vogt@ingbuero-vogt.de

    Oder per Post an: INVO – Ingenieurbüro Vogt, Mariendorfer Damm 298, Aufgang 3, 12107 Berlin

     

    Kontaktadresse:

    Ingenieurbüro Vogt
    Mariendorfer Damm 298, Aufgang 3
    12107 Berlin
    Reinhard Vogt
    Tel.: 0303-3236411
    EMail: vogt@ingbuero-vogt.de

    Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.