Hauptnavigation (2.Ebene):

    Baukammerpreis

     

    für herausragende Abschlussarbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin  

    Die Preisträger älterer Jahrgänge sind hier zu finden.

     

    (weiterlesen ...)

    Stellenmarkt

    Stellenangebote inkl. Praktikantenplätze

    Zurück

    Ingenieur als Planer/Projektleiter für Elektrotechnik

    Veröffentlichung: 14.11.2020 - 31.01.2021

    Wir sind ein Fachplanungsbüro für elektrotechnische Gebäudeausrüstung (ELT) in Berlin. Unsere Spezialisierung liegt in der Planung und Bauleitung von Stark- und Schwachstromanlagen sowie von fernmelde- und informationstechnischen Projekten.

    Das Leistungsspektrum reicht vom Neubau über den Umbau bis zur denkmalgerechten Sanierungen.
    Unser Anspruch ist es, technisch innovative und wirtschaftliche Lösungen zu finden. Ein offener Dialog mit dem Auftraggeber und den Projektbeteiligten ist die Grundvoraussetzung für unsere erfolgreiche Projektarbeit.

     

    Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung einen

     

    Ingenieur als Planer / Projektleiter (m/w/d) für Elektrotechnik Starkstrom / Schwachstrom

     

    Ihre Aufgaben:

     

    • Sie arbeiten im Team und sind als Fachplaner/-in für Elektrotechnik in allen Leistungsphasen der HOAI (LP 1-9) tätig
    • Sie fungieren als Ansprechpartner unserer Kunden bei deren Bauvorhaben
    • Sie übernehmen die Planung von Mittel- und Niederspannungsnetzen, Gebäudeinstallation, Blitzschutz und Beleuchtungsanlagen sowie Datennetzen und Gefahrenmeldeanlagen für kommerziell genutzte Gebäude
    • Zur Projektbearbeitung gehören die Kalkulation, die Projektabwicklung und die Abnahme der elektrotechnischen Anlagen, welche ebenfalls in Ihren Tätigkeitsbereich fällt

     

     

    Ihr Profil:

     

    • Ein abgeschlossenes Studium im Ingenieurbereich.
      Quereinsteiger aus ähnlichen Bereichen mit entsprechenden Fähigkeiten sind ebenfalls willkommen
    • 3 – 5 Jahre Berufserfahrungen in der Planung von Starkstrom- und Schwachstromanlagen
    • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    • Ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten
    • Routinierten Umgang mit AVA-Programmen und MS-Office-Anwendungen
    • Kenntnisse der Leistungsphasen der HOAI

     

    Das bieten wir Ihnen:

     

    • Interessante und vielseitige Projekte
    • Flexible Arbeitszeitmodelle (z. B. 4-Tage-Woche, Gleitzeit)
    • Kontinuierliche fachbezogene Weiterbildung
    • Eine lebendige und kooperative Unternehmenskultur
    • Eine attraktive Vergütung
    • Kaffee und Tee stets zur freien Verfügung
    • Verkehrsgünstige Lage des Büros in Berlin-Lichtenberg (Nähe U-/S-Bahn
      Frankfurter Allee)

     

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

     

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und darauf, Sie kennenzulernen!

     

    Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen gerne als PDF-Datei direkt bevorzugt per E-Mail an

     

    Ibk
    Ingenieurbüro Kachellek

    Parkaue 4
    10367 Berlin
    Bernd.Kachellek@ibk-berlin.net
    http://www.ibk-berlin.net/

     

    Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Bernd Kachellek unter der Telefonnummer 030 – 5165 3291 gerne zur Verfügung.

     

    Kontaktadresse:

    ibk
    Parkaue 4
    10367 Berlin
    Bernd Kachellek
    Tel.: 030 51 65 32 90
    EMail: info@ibk-berlin.net

    Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.