Hauptnavigation (2.Ebene):

    Preis der Baukammer

     

    für besonders gute Abschluss- arbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungs-
    wesens an den Berliner Hoch-
    schulen und der Technischen Universität Berlin.

    Die Preisträger zurückliegender Jahre sind hier zu finden,

     

    (weiterlesen ...)

    Stellenmarkt

    Stellenangebote inkl. Praktikantenplätze

    Zurück

    Ingenieur (m/w/d) als Technischer Sachverständiger - Energieeffizientes Bauen und Sanieren

    Veröffentlichung: 08.05.2019 - 08.08.2019

    Willkommen bei der KfW – einer Bank mit einzigartigem Auftrag. Wir fördern weltweit Entwicklung und Fortschritt.
    Dabei ist für uns nachhaltiges Handeln Anspruch und Versprechen zugleich. Es ist die Grundlage unseres Geschäftsmodells.
    So übernehmen wir soziale Verantwortung und gestalten gesellschaftlichen Wandel.

    Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Berlin und unterstützen Sie uns als
    Ingenieur (m/w/d) als Technischer Sachverständiger
    Energieeffizientes Bauen und Sanieren

    Die KfW fördert die energetische Sanierung zum KfW-Effizienzhaus und die Umsetzung von Einzelmaßnahmen in diesem Bereich. Die Förderung wird kontinuierlich weiterentwickelt und an aktuelle Marktbedürfnisse, klimapolitische Zielsetzungen und technologische Entwicklungen angepasst. Ein umfangreiches Qualitätssicherungssystem sichert die Umsetzung der anspruchsvollen Standards, untermauert von Fachkenntnissen der Technischen Sachverständigen – wie Ihnen.

    Ihre Aufgaben

    • Geht es um technische Fragen, schätzen sowohl Sachverständige als auch KfW-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihre Expertise. Sie sind kompetent, sei es in Bereichen wie Anlagentechnik, hydraulischem Abgleich oder Zulassung von Baumaterialien. Für häufig gestellte Fragen entwickeln Sie Standardantworten und geben Ihr Wissen in Vorträgen, Workshops oder Schulungen weiter.
    • Sie führen Kontrollen durch und entwickeln das Qualitätssicherungssystem weiter – hierzu gehören sowohl die Prüfung eingereichter Berechnungsunterlagen und Nachweise für Vorhaben als auch die Betreuung von Sachbearbeitern der Kredit- und Zuschussabteilungen.
    • Ihr umfangreiches Know-how fließt ein in die Weiterentwicklung der Programmbedingungen energierelevanter Produkte und Förderstandards. Und wenn es um die Abstimmung mit Forschungseinrichtungen, Verbänden und öffentlichen Einrichtungen geht, können wir ebenfalls auf Ihr Mitwirken zählen.
    • Nicht zuletzt koordinieren und steuern Sie externe Dienstleister in Bezug auf technische Aspekte der Umweltprogramme und leiten sie z. B. bei der Qualitätssicherung oder Kontrollen vor Ort an.

    Ihr Profil

    • Ingenieur der Fachrichtung Bau, Technische Gebäudeausstattung oder Umwelt- und Verfahrenstechnik sowie mehrjährige Berufserfahrung in Anlagentechnik und Kenntnisse in den Bereichen Energieversorgung oder Energieeffizienz in gewerblichen Prozessen von Vorteil
    • Umfangreiches Know-how in energieeffizientem Bauen und Sanieren, insbesondere in öffentlich-rechtlichen Anforderungen und Normen sowie energetischer Nachweisführung und Berechnung
    • Leidenschaft und Einsatzwillen für Umweltschutz
    • Präzise und gleichzeitig pragmatische Arbeitsweise, die ergebnisorientiert ist
    • Lust am Arbeiten in einem innovativen Team, das gerne neue Wege beschreitet

    Wir erwarten viel und vor allem sehr gerne Sie – mit einer Unternehmenskultur, die von Offenheit und Wertschätzung geprägt ist, mit guten Sozialleistungen und einem vertrauensvollen Miteinander, das Sie vom ersten Tag an spüren. Chancengleichheit und Vielfalt in allen Facetten, wie die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen sowie Inklusion, sind für uns gelebter Alltag; Möglichkeiten zu schaffen, mit denen Sie Ihr Berufs- und Privatleben auf optimale Weise miteinander verbinden, ebenso. Das gelingt uns seit Jahrzehnten – wir freuen uns auf Ihr Engagement und Ihre Kompetenz! Bewerbungen von Frauen sind bei uns besonders willkommen.

    Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen – am besten noch heute – an Ihren Ansprechpartner Till Jünger über unser Online-Bewerbungsformular. Weitere Informationen erhalten Sie auf kfw.de/karriere.

     

     

    Kontaktadresse:

    ---
    ---
    ---
    Till Jünger
    Tel.: +49 30 20264-5004
    EMail: Till.Juenger@kfw.de

    Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.