Hauptnavigation (2.Ebene):

Baustellen-/Werksbesichtigungen

Weitere Informationen

Zurück

Ersatzneubau Moltkebrücke (S-Bahnhof Botanischer Garten)

Veranstaltung-Nr. II-27
Kategorie Baustellen-/Werksbesichtigungen
Teilnehmerkreis Baukammer-Mitglieder und Studenten
Ort wird nach Terminvereinbarung mitgeteilt
Termin wird nach Interessenbekundung vereinbart
Gebühr Mitglieder 15 €, Nichtmitglieder 20 €, Studenten 10 €
Referent
Details Die Moltkestraßenbrücke am S-Bahnhof „Botanischer Garten“ befindet sich in Berlin im Bezirk Steglitz-Zehlendorf und überführt die Enzianstraße – Moltkestraße über Gleisanlagen der DB AG (S-Bahn und Fernbahn).

Das Bestandsbauwerk wurde im Jahr 1909 als 3-feldrige Balkenbrücke aus genietetem Flussstahl errichtet. Infolge des baulichen Zustands des Bestandsbauwerkes wird dieses komplett abgebrochen und lagegleich neu errichtet

Der Ersatzneubau erfolgt unter Vollsperrung der Enzianstraße – Moltkestraße für den fließenden Verkehr von der Hortensienstraße bis zum Gardeschützenweg. Vor Beginn der Abbrucharbeiten werden zwei Behelfsbrücken für die Aufrechterhaltung der Wegeverbindung über die Gleisanlagen und zur Erschließung des S-Bahnhofes „Botanischer Garten“ errichtet.
Organisatorische Hinweise Mitglieder der AK Berlin und einiger IngK können z. d. gleichen Konditionen wie BK-Mitglieder teilnehmen, bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welcher Kammer Sie angehören.
Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.