Hauptnavigation (2.Ebene):

Weiterbildungsveranstaltungen der Fachgruppen

Weitere Informationen

Zurück

Der Baustoff Holz und sein Anteil am Klimaschutz

Veranstaltung-Nr. II-07
Kategorie Weiterbildungsveranstaltungen der Fachgruppen
Bereich FG 1: Konstruktiver Ingenieurbau
Teilnehmerkreis Ingenieure und Architekten
Ort Baukammer Berlin Heerstraße 18/20
14052 Berlin
Termin Dienstag
14.02.2023
17:00-19:00 Uhr
Gebühr Mitglieder 25 €, Nichtmitglieder 100 €, Studenten 15 €
Referent M.Sc. Architektur Felix Hiller,
SCHÄFERWENNINGERPROJEKT GmbH Berlin
Details 1. Nachhaltigkeitsindikatoren im Bauwesen (nur kurz als Einleitung)
- Bauzeit
- Ökobilanz
2. Der Baustoff Holz als nachwachsender Rohstoff
- verwendete Holzarten und sein Vorkommen
- die verschiedenen Konstruktionsarten im Holzb (Holzrahmenbau, Holzmassivbau, Holz-Hybridbau, Vollholzbau)
3. Holz als Speichermedium für CO2
- Verschiedene Holzkonstruktionsarten im Vergleich bezüglich ihrer Ökobilanz
- Welche Auswirkungen haben die Verwendung unterschiedlicher Holzkonstruktionen auf die Ökobilanz des gesamten Gebäudes
4. Holzbau im Vergleich zu anderen Bauweisen wie Stahlbetonbau oder Porotonbau hinsichtlich ihrer Ökobilanz und Bauzeit und dessen Beitrag zum nachhaltigen Klimaschutz
Organisatorische Hinweise Mitglieder der AK Berlin und einiger IngK können z. d. gleichen Konditionen wie BK-Mitglieder teilnehmen, bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welcher Kammer Sie angehören.
Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.