Hauptnavigation (2.Ebene):

Baukammerpreis

 

für herausragende Abschlussarbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin  

Die Preisträger älterer Jahrgänge sind hier zu finden.

 

(weiterlesen ...)

Baustellen-/Werksbesichtigungen

Weitere Informationen

Zurück

Edge East Side Berlin - Hochhaus

Veranstaltung-Nr. II-35
Kategorie Baustellen-/Werksbesichtigungen
Teilnehmerkreis Ingenieure und Architekten
Ort wird nach Terminvereinbarung mitgeteilt
Termin wird nach Interessenbekundung vereinbart
Gebühr Mitglieder 15 €, Nichtmitglieder 20 €, Studenten 10 €
Referent
Details EDGE East Side, in zentraler Lage, in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Warschauer Straße und zwischen den beiden pulsierenden und kreativen Berliner Stadtteilen Friedrichshain und Kreuzberg gelegen, ist das gesündeste Hochhaus Deutschlands. EDGE East Side Berlin, dessen Bau unter sorgfältigster Anwendung führender Prinzipien der Nachhaltigkeit realisiert wird - von der Verwendung von Produkten der Kreislaufwirtschaft und Materialien, die frei von flüchtigen organischen Verbindungen sind, bis hin zu einem Energiemanagement der Spitzenklasse - setzt ein ganz neues Zeichen für die städtebauliche Planung der Zukunft. Sowohl in Bezug auf seinen Beitrag zur Umwelt als auch in Bezug auf die zukünftigen Erwartungen an die Gestaltung von Arbeit in Verbindung mit dem städtischen Leben.
Organisatorische Hinweise Mitglieder der AK Berlin und einiger IngK können z. d. gleichen Konditionen wie BK-Mitglieder teilnehmen, bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welcher Kammer Sie angehören.
Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.