Hauptnavigation (2.Ebene):

Baukammerpreis

 

für herausragende Abschlussarbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin  

Die Preisträger älterer Jahrgänge sind hier zu finden.

 

(weiterlesen ...)

Weiterbildungsveranstaltungen der Fachgruppen

Weitere Informationen

Zurück

Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft für die Planung von Hochbauprojekten

Veranstaltung-Nr. II-02
Kategorie Weiterbildungsveranstaltungen der Fachgruppen
Bereich FG 1: Konstruktiver Ingenieurbau
Teilnehmerkreis Ingenieure und Architekten
Ort Baukammer Berlin Heerstraße 18/20
14052 Berlin
Termin Dienstag
09.11.2021
17:00-19:00 Uhr
Gebühr Mitglieder 25 €, Nichtmitglieder 100 €, Studenten 15 €
Referent Prof. Dr.-Ing. Patrick Teuffel
Details Hierbei spielen drei Bereiche eine große Rolle, die anhand von Beispielen erläutert werden:
- Leichtbau und Lebenszyklusanalyse für Tragstrukturen: Mittels LCA-Tools können bereits in einer frühen Entwurfsphase die Auswirkungen unterschiedlicher Entscheidungen für das Konstruktionssystem und die Materialien besser bewertet werden, um Architekten und Bauherren zu beraten, um so bessere und nachhaltige Entscheidungen treffen zu können.
- Wiederverwendung: Generell kann die Idee des "Weiter- bzw. Wiederverwendens" auf drei verschiedenen Ebenen betrachtet werden: 1) Material, 2) Komponenten, 3) Struktur, die anhand von Beispielen erläutert werden.
- Nachwachsende Rohstoffe: Eine weitere Möglichkeit, nachhaltige Bauwerke zu gestalten, ist die Verwendung von nachwachsenden Rohstoffen. Holz stellt hier natürlich, eine seit langem bekannte Möglichkeit dar. Alternativ bieten aber auch faserverstärkte Verbundwerkstoffe aus Naturfasern, biobasierte Harze und Mycelium eine schnell nachwachsenden natürliche Ressource dar.

Die Fortbildung wird für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste mit 3 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 3 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) und 3 Unterrichtseinheiten (Energieaudit DIN 16247 (BAFA)) angerechnet.
Organisatorische Hinweise Mitglieder der AK Berlin und einiger IngK können z. d. gleichen Konditionen wie BK-Mitglieder teilnehmen, bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welcher Kammer Sie angehören.
Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.