Hauptnavigation (2.Ebene):

Baukammerpreis

 

für herausragende Abschlussarbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin  

Die Preisträger älterer Jahrgänge sind hier zu finden.

 

(weiterlesen ...)

Weiterbildungsveranstaltungen der Fachgruppen

Weitere Informationen

Zurück

Qualitätskontrollen an Planung und Bauwerk – BQÜ als Werkvertragsleistung, Bezug zum BIM, Teil 2: Die praktische Durchführung der Qualitätskontrollen

Veranstaltung-Nr. II-01
Kategorie Weiterbildungsveranstaltungen der Fachgruppen
Bereich FG 1: Konstruktiver Ingenieurbau
Teilnehmerkreis Ingenieure und Architekten
Ort Baukammer Berlin Heerstraße 18/20
14052 Berlin
Termin Donnerstag
29.04.2021
17:00-19:00 Uhr
Gebühr Mitglieder 25 €, Nichtmitglieder 100 €, Studenten 15 €
Referent Dipl.-Ing. (FH)
Newen Arndt
Details - Präsentation anhand erläuternder Praxisbeispiele
- positive Beeinflussung der Bauwerksqualität bereits durch das BIM
- Notwendigkeit von Qualitätskontrollen vor dem Hintergrund des BIM
- Kontrolle planerischer Unterlagen, Blick auf die Kontrolle in einem BIM-Modell
- Kontrollen auf der Baustelle, Blick auf einen Abgleich mit einem BIM-Modell
- richtiger Zeitpunkt für die Baustellenkontrollen
- ganzheitlich fachübergreifende Betrachtungsweise
- Protokollierungsweisen, Umgang mit Protokollierungsergebnissen in einem BIM-Modell
- Verfahrensabschluss Abnahmeempfehlung, Blick auf die Übergabe eines BIM-Modells

Teil 1 „Wesen und Ziel der Qualitätskontrollen“ hat im Sommerhalbjahr 2020 stattgefunden.
Organisatorische Hinweise Mitglieder der AK Berlin und einiger IngK können z. d. gleichen Konditionen wie BK-Mitgl. Teilnehmen, bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welcher Kammer Sie angehören.
Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.