Hauptnavigation (2.Ebene):

Baukammerpreis

 

für herausragende Abschlussarbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin  

Die Preisträger älterer Jahrgänge sind hier zu finden.

 

(weiterlesen ...)

Weiterbildungsveranstaltungen der Fachgruppen

Weitere Informationen

Zurück

Seminarreihe Nachhaltiges Bauen, Teil 1 Was ist nachhaltiges Bauen? – Ein Überblick

Veranstaltung-Nr. II-21
Kategorie Weiterbildungsveranstaltungen der Fachgruppen
Bereich FG 4: Technische Gebäudeausrüstung
Teilnehmerkreis Ingenieure und Architekten
Ort Baukammer Berlin Heerstraße 18/20
14052 Berlin
Termin Dienstag
05.01.2021
17:00-19:00 Uhr
Gebühr Mitglieder 25 €, Nichtmitglieder 100 €, Studenten 15 €
Referent Dipl.-Ing. Siegfried Schulz
Details - Alle reden von nachhaltigen Gebäuden. Doch
- Woher kommt die Idee nachhaltig zu bauen?
- Welche Motivation haben wir heute?
- Was zeichnet ein nachhaltiges Gebäude aus?
- Kann man die Nachhaltigkeit messen?
- Wie wird die Nachhaltigkeit dokumentiert und bestätigt?
- Etablierte Zertifizierungssysteme zum Nachhaltigen Bauen
- Wie erfolgt eine Zertifizierung der Nachhaltigkeit?

Die Fortbildung wird für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 3 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 3 Unterrichtseinheiten (Energieberatung im Mittelstand), 3 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) angerechnet.
Organisatorische Hinweise Mitglieder der AK Berlin und einiger IngK können z. d. gleichen Konditionen wie BK-Mitglieder teilnehmen, bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welcher Kammer Sie angehören.
Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.