Hauptnavigation (2.Ebene):

Baukammerpreis

 

für herausragende Abschlussarbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin  

Die Preisträger älterer Jahrgänge sind hier zu finden.

 

(weiterlesen ...)

Allgemeine Seminare der Baukammer

Weitere Informationen

Zurück

Anerkannte Regeln der Technik

Veranstaltung-Nr. I-19
Kategorie Allgemeine Seminare der Baukammer
Teilnehmerkreis Ingenieure und Architekten
Ort Baukammer Berlin Heerstraße 18/20
14052 Berlin
Termin Donnerstag
25.02.2021
17:00-19:00 Uhr
Gebühr Mitglieder 25 €, Nichtmitglieder 100 €, Studenten 15 €
Referent RA Thomas Herrig
Details Konzeption der Technikstandards
-- Welche Technikstandards gibt es und welcher ist für die praktische Arbeit maßgeblich?
-- Sind in Einzelfällen höhere Technikstandards zu beachten?

Die Definition der anerkannten Regeln der Technik
-- Anerkannte Regeln der Technik als Planungs- und Ausführungsgrundlage
-- DIN1988-100 ff., DIN-EN 806 ff., DIN-EN 1717, VDI/DVGW 6023, DVGW 551 und 556
als Arbeitsgrundlage
-- Woraus ergibt sich die mögliche Verbindlichkeit einer geschriebenen Norm?

Bedeutung von Richtlinien und Merkblättern
-- Die allgemein anerkannten Regeln der Technik und der werkvertragliche Sachmangel

Rechtsprechungsbeispiele
Organisatorische Hinweise Mitglieder der AK Berlin und einiger IngK können z. d. gleichen Konditionen wie BK-Mitglieder teilnehmen, bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welcher Kammer Sie angehören.
Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.