Hauptnavigation (2.Ebene):

Baukammerpreis

 

für besonders gute Abschlussarbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin  

Die Preisträger älterer Jahrgänge sind hier zu finden.

 

(weiterlesen ...)

Weiterbildungsveranstaltungen der Fachgruppen

Weitere Informationen

Zurück

Brandschutz im smarten Wohngebäude

Veranstaltung-Nr. II-16
Kategorie Weiterbildungsveranstaltungen der Fachgruppen
Bereich FG 6: Brandsicherheit, Geotechnik, Sicherheits- und Umwelttechnik sowie andere Fachrichtungen
Teilnehmerkreis Ingenieure und Architekten
max. 25 Teilnehmer
Ort Baukammer Berlin Heerstraße 18/20
14052 Berlin
Termin Mittwoch
07.10.2020
10:00-16:00 Uhr
Gebühr Mitglieder 75 €, Nichtmitglieder 250 €, Studenten 20 €
Referent Thorsten Teichert,
Ei Electronics GmbH Düsseldorf
Details Teil I:
- Überblick über die gesetzlichen Grundlagen zu Digitalisierung und Energieeffizienz
- Unmittelbare Auswirkungen auf die Technische Gebäudeausrüstung und auf den Brandschutz – insbesondere in Wohngebäuden
- Aktuelle Anwendungsnormen DIN 14676-1 und DIN 14676-2
- Kohlenmonoxid- und Rauchwarnmelder in TGA-Konzepten für den Geschosswohnungsbau
- Synergien beim Einsatz interoperabler, offener Kommunikationsprotokolle in der Gebäudesystemtechnik
Teil II:
- 2018/2019 geänderte Forderungen einiger Landesbauordnungen zu Rauchwarnmeldern und Barrierefreiheit
- Fallbeispiele
- Konkrete Möglichkeiten und Beispiele
Organisatorische Hinweise Mitglieder der AK Berlin und einiger IngK können z. d. gleichen Konditionen wie BK-Mitgl. teilnehmen, bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welcher Kammer Sie angehören.
Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.