Hauptnavigation (2.Ebene):

Baukammerpreis

 

für besonders gute Abschlussarbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin  

Die Preisträger älterer Jahrgänge sind hier zu finden.

 

(weiterlesen ...)

Weiterbildungsveranstaltungen der Fachgruppen

Weitere Informationen

Zurück

Bauakustische Bemessung nach DIN 4109:2016/2018 für Massivgebäude in Ziegelbauweise

Veranstaltung-Nr. II-10
Kategorie Weiterbildungsveranstaltungen der Fachgruppen
Bereich FG 5: Bauphysik
Teilnehmerkreis Ingenieure und Architekten
Ort Baukammer Berlin Heerstraße 18/20
14052 Berlin
Termin Dienstag
12.05.2020
17:00-19:00 Uhr
Gebühr Mitglieder 25 €, Nichtmitglieder 100 €, Studenten 15 €
Referent Dipl.-Ing. Kai Naumann,
Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel e.V.
Details - Überblick über die wesentlichen Anforderungsniveaus
- Hinweise zur Planung von Mehrgeschossbauten mit monolithischen Ziegel-Außenwänden
- Anwendung der kostenlosen Bauakustiksoftware der Ziegelindustrie (Modul Schall 4.0)
- Lösungsvorschläge anhand von Details und Praxisbeispielen zur Einhaltung der Anforderungen zur Massivbauweise
Organisatorische Hinweise Mitglieder der AK Bln. und einiger IngK können z. d. gleichen Konditionen wie BK-Mitgl. teilnehmen, bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welcher Kammer Sie angehören.
Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.