Hauptnavigation (2.Ebene):

Baukammerpreis

 

für besonders gute Abschlussarbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin  

Die Preisträger älterer Jahrgänge sind hier zu finden.

 

(weiterlesen ...)

Weiterbildungsveranstaltungen der Fachgruppen

Weitere Informationen

Zurück

Mängel und Schäden an Fenster, Türen, Treppen und Böden

Veranstaltung-Nr. II-08
Kategorie Weiterbildungsveranstaltungen der Fachgruppen
Bereich FG 1: Konstruktiver Ingenieurbau
Teilnehmerkreis Ingenieure und Architekten
max. 25 Teilnehmer
Ort Baukammer Berlin Heerstraße 18/20
14052 Berlin
Termin Montag
28.09.2020
10:00-18:00 Uhr
Gebühr Mitglieder 100 €, Nichtmitglieder 300 €, Studenten 25 €
Referent Andreas Gieß,
Bausachverständigenbüro Gieß
Details Die Veranstaltung zeigt typische Mängel und Schäden aus dem Alltag eines Sachverständigen. Neben dem Themenschwerpunkt Fenster und Türen werden auch Bodenbeläge und Treppen behandelt. Häufig liegen die Ursachen für entstandene Mängel/Schäden bereits in einer fehlerhaften Planung. Ist Bauen heute ohne Mängel noch möglich? Das Seminar zeigt u.a. auf, warum Mängel trotz normgerechter Leistung entstehen können? Zahlreiche Beispiele aus der Praxis zeigen Lösungswege für die Planung und Ausführung.

Die Fortbildung wird für die Energieffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 8 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 8 Unterrichtseinheiten (Energieberatung im Mittelstand), 8 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) angerechnet.
Organisatorische Hinweise Mitglieder der AK Bln. und einiger IngK können z. d. gleichen Konditionen wie BK-Mitgl. teilnehmen, bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welcher Kammer Sie angehören.
Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.