Hauptnavigation (2.Ebene):

Preis der Baukammer

 

für besonders gute Abschluss- arbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungs-
wesens an den Berliner Hoch-
schulen und der Technischen Universität Berlin.

Die Preisträger zurückliegender Jahre sind hier zu finden,

 

(weiterlesen ...)

Baustellen-/Werksbesichtigungen

Weitere Informationen

Zurück

Reichstagsgebäude mit Kuppelbesuch

Veranstaltung-Nr. II-24 S
Kategorie Baustellen-/Werksbesichtigungen
Teilnehmerkreis Ingenieure und Architekten
max. 25 Teilnehmer
Ort Zentraler Eingang für Besucher an der Scheidemannstraße
Termin Ausgebucht!
Montag
25.11.2019
12:00 Uhr
Gebühr Mitglieder 10 €, Nichtmitglieder 20 €, Studenten 5 €
Referent Deutscher Bundestag
Referentin / Referent
im Auftrag des Busucherdienstes
Details Hausführung mit Schwerpunkt Parlamentsgeschichte

An besonders exponierten Standorten im Reichstagsgebäude erfahren Sie interessante Details über die Geschichte dieses Bauwerks und die Entwicklung des Parlamentarismus in Deutschland von seinen Anfängen bis heute (empfohlen ab dem 15. Lebensjahr).

Programmablauf:
11:30 Uhr: Eintreffen der Gäste
12:00 Uhr: Begrüßung und Führung

Dauer: bis zu 90 Minuten

Der Besuch der Kuppel ist abhängig von der aktuellen Arbeitssituation des Parlamentes, aber auch von Wetter- oder Sicherheitslagen. Eine Kuppelbesichtigung nach der Führung kann daher nicht garantiert werden.
Organisatorische Hinweise Anmeldung ist unbedingt erforderlich!
Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.