Hauptnavigation (2.Ebene):

Preis der Baukammer

 

für besonders gute Abschlussarbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin.

 

(weiterlesen ...)

Allgemeine Seminare der Baukammer

Weitere Informationen

Zurück

Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen nach VgV, SektVO und UVgO

Veranstaltung-Nr. I-09
Kategorie Allgemeine Seminare der Baukammer
Teilnehmerkreis Ingenieure und Architekten
Ort Haus der Baukammer,
Gutsmuthsstraße 24,
12163 Berlin
Termin Donnerstag
10.01.2019
17:00-19:00 Uhr
Gebühr Mitglieder 15 €, Nichtmitglieder 50 €, Studenten 5 €
Referent Rechtsanwalt
Dr. Volker Dobmann
Details Die Grundzüge der Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen und die wesentliche Neuerungen seit der Vergaberechtsreform 2016 werden kompakt dargestellt. Eingegangen wird auch auf die Neuerungen im Unterschwellenbereich durch die UVgO. Insbesondere folgende Themen werden angesprochen:
- Wahl des richtigen Vergabeverfahrens
- Aufteilung nach Losen
- Prüfung der Eignung
- Zuschlagskriterien
- Fragen und Anregungen der Teilnehmer aus der Praxis

VgV = Vergabeverordnung
SektVO = Sektorenverordnung
UVgO = Unterschwellenvergabeordnung
Organisatorische Hinweise Mitglieder der AK Berlin und einiger IngK können z. d. gleichen Konditionen wie BK-Mitglieder teilnehmen, bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welcher Kammer Sie angehören.
Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.