Hauptnavigation (2.Ebene):

Preis der
Baukammer Berlin
2017

 

für besonders gute Abschluss- arbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin aus dem Jahr 2017.

 

(weiterlesen ...)

Ab September beginnen in der Architektenkammer Berlin wieder mehrere berufsbegleitende Seminarreihen und Lehrgänge

Für folgende Angebote gibt es noch freie Plätze:

Der Weg zum Bauwerk: Seminarreihe für Absolvierende und junge Berufstätige
Freitage und Samstage, 22./23.9., 20.10., 17.11., 24.11., 8./9.12.2017 und 12./13.1., 2./3.2.2018

„Koordinator Nachhaltiges Bauen“ auf Basis des BNB-Systems
Dienstag und Mittwoch, 4., 17.  und 18.10. sowie 7., 8., 14., 15.11. und 6.12.2017, jeweils 9:30 bis 17:00 Uhr

Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken und Beleihungswertermittlung
Freitage und Samstage, Beginn 10./11. November 2017, 160 Stunden

Sachverständige für Barrierefreiheit in Gebäuden, Außenraum und Städtebau
Beginn Freitag und Samstag, 1./2. Dezember 2017, 126 Ust an 18 Veranstaltungstagen

Weitere Seminarhinweise:

Grundlagenseminar Immobilienbewertung: Darstellung der Bewertungsmethoden und der Tätigkeit von ö.b.u.v. Sachverständigen
Dienstag, 19. September 2017, 16:00 bis 20:00 Uhr

Das neue Bauvertragsrecht
Donnerstag, 12. Oktober 2017, 16:00 bis 20:00 Uhr

Sachverständige (ö.b.u.v.) für Schäden an Gebäuden: Einführung in die Sachverständigentätigkeit
Freitag, 13. Oktober 2017, 9:30 bis 17:30 Uhr

Detaillierte Informationen zu diesen Angeboten finden Sie auf der Homepage der Architektenkammer Berlin. Folgen Sie dem jeweiligen Link hinter dem Titel.

Für weiterführende Fragen wenden Sie sich bitte an
Katrin Gralki, Telefon: 030 29 33 07-14 oder
Janica Bohne, Telefon: 030 29 33 07-31

Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.