Hauptnavigation (2.Ebene):

Preis der
Baukammer Berlin
2017

 

für besonders gute Abschluss- arbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin aus dem Jahr 2017.

 

(weiterlesen ...)

BFB-Konjunkturumfrage Herbst 2016

Das Institut für Freie Berufe an der Universität Erlangen-Nürnberg (IFB) führt regelmäßig im Auftrag des Bundesverbandes der Freien Berufe (BFB) eine Konjunkturumfrage zur Ermittlung des Konjunkturklimas in den Freien Berufen durch.

Wie Sie der  Pressemitteilung des BFB vom 01.08.2016 entnehmen konnten, war die Erhebung vom Sommer 2016 ein voller Erfolg: Die Ergebnisse bestätigen den stabilen Aufwärtstrend bei den Freien Berufen.

Um diesen Trends weiter nachzugehen, soll nun wieder das Konjunkturklima in den Freien Berufen ermittelt werden, das zugleich als wichtiger wirtschaftlicher Wachstumsindikator für Deutschland dient. Hierzu führt das IFB eine Online-Umfrage durch. Zusätzlich zu den Fragen zur Abschätzung der Geschäftslage werden in einem speziellen Teil Fragestellungen zum Bereich Finanzierung behandelt. Das Ausfüllen des Fragebogens dauert ca. 5 – 10 Minuten.

Ihre Einschätzungen zu diesen Themen sind äußerst wertvoll, um ein möglichst umfassendes Bild sowohl der aktuellen Lage als auch der Zukunft des Berufsstands zu gewinnen und Ihre Interessen wahrnehmen zu können. Selbstverständlich erfolgt die Datenerhebung anonym, Ihre E-Mail- und IP- Adresse werden nicht protokolliert. Alle erfragten Daten werden streng vertraulich behandelt, nicht an Dritte weitergegeben und entsprechend den Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland vor dem Zugriff Unbefugter gesichert. Die Befragungsergebnisse werden ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke verwendet und nicht für einzelne Personen oder Einrichtungen, sondern nur für Gruppen (z.B. Männer/Frauen) berichtet.

>>> Hier geht es zur BFB-Konjunkturumfrage Herbst 2016 <<<

Wenn Sie Fragen, Bedenken oder Anregungen zu unserer Studie haben sollten, so wenden Sie sich gern an Frau Natasha Volodina unter (030) 284444-10. Ich stehe Ihnen selbstverständlich gern mit weiteren Auskünften zur Verfügung.

Bundesverband der Freien Berufe e. V. (BFB)
Reinhardtstr. 34, 10117 Berlin,
Postfach 04 03 20, 10062 Berlin
Tel.: (030) 28 44 44 10, Fax: (030) 28 44 44 79
E-Mail:  natasha.volodina@freie-berufe.de  Internet: www.freie-berufe.de

Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.