Hauptnavigation (2.Ebene):

Preis der
Baukammer Berlin
2017

 

für besonders gute Abschluss- arbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin aus dem Jahr 2017.

 

(weiterlesen ...)

Aufruf zum Fotowettbewerb „Mein schönster Schaden“

Tag der Sachverständigen Berlin-Brandenburg 2016 zum ersten Mal in der Architektenkammer Berlin

In diesem Jahr findet der Tag der Sachverständigen erstmalig in der Architektenkammer Berlin statt. Die bestellenden Kammern in Berlin und Brandenburg und der Bundesverband öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e.V. (b.v.s.) mit dem Verband der Vereidigten Sachverständigen e.V. (VVS) laden Sie schon jetzt dazu ein.

Tag der Sachverständigen Berlin-Brandenburg 2016
29. September 2016 Programmvorschau

Fotowettbewerb „Mein schönster Schaden“
Am Tag der Sachverständigen ist eine Ausstellung geplant, auf der Sie die interessantesten, schönsten oder eigenwilligsten Fotos aus Ihrer Sachverständigentätigkeit mit einer kurzen schriftlichen Erläuterung ausstellen können. Denn Schadensfotos sind vielleicht nicht immer schön, aber interessant, auch für andere Betrachter. Jeder Schaden hat eine Geschichte, die mit einem Foto und einer Erklärung erzählt werden kann.
Ein Foto ist Abbild der Wirklichkeit und nicht die Wirklichkeit selbst. Es ist aber Teil des Sachverständigenbeweises bei Gerichts- wie auch bei Privatgutachten, als Mittel der Dokumentation zum Zeitpunkt der Aufnahme. Ein von einer Sachverständigen oder einem Sachverständigen sachkundig festgestellter und dann fotografisch festgehaltener Sachverhalt wird als „mittelbarer Augenschein“ bezeichnet. Die Architektenkammer Berlin bittet um Ihre Einsendungen bis zum 16. Juni 2016. Ein Gremium wird die Fotos für die Ausstellung auswählen.

Weitere Information finden Sie auf der Homepage der Architektenkammer Berlin.

Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.