Hauptnavigation (2.Ebene):

Preis der
Baukammer Berlin
2017

 

für besonders gute Abschluss- arbeiten auf dem Gebiet des Bauingenieur- und Vermessungswesens an den Berliner Hochschulen und der Technischen Universität Berlin aus dem Jahr 2017.

 

(weiterlesen ...)

Präsident der Baukammer Berlin, Dr.-Ing. Jens Karstedt mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Dem Präsidenten der Bundesingenieurkammer, Dr.-Ing. Jens Karstedt, ist vom Bundespräsidenten das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik verliehen worden.

Der Orden wurde ihm am 18. Januar 2012 in der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft von Bundesminister Dr. Peter Ramsauer vor ca. 80 Gästen ausgehändigt.

Er erhielt die hohe Auszeichnung für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement für die deutschen Ingenieure, die er seit 2003 als Präsident der Baukammer Berlin und seit 2008 auch als Präsident der Bundesingenieurkammer vertritt.

Dr.-Ing. Karstedt, der am 23. November 1947 in Homburg/Saar geboren wurde, studierte von 1969 bis 1974 Konstruktiven Ingenieurbau an der TU Berlin, wo er nach einer Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistent 1980 auch promovierte. Anschließend war er als freiberuflicher Ingenieur schwerpunktmäßig im Erd- und Grundbau tätig und engagierte sich seit dieser Zeit in vielen ehrenamtlichen Funktionen für den Berufsstand der Ingenieure.

Kein Ding ohne ING. - eine Initiative für den Ingenieurberuf.